FILM-ZEIT IN NEUBRANDENBURG

Wir präsentieren euch wechselnde Dokumentarfilme für Eltern, Großeltern & weitere Interessierte in gemütlicher Atmosphäre und veranstalten anschließend eine Austauschrunde. Gezeigt werden Filme, die sich mit typischen Familienthemen auseinandersetzen.

Nächste Film-Zeit am 13.11.2021: GOOD ENOUGH PARENTS

GOOD ENOUGH PARENTS ist ein persönlicher Dokumentarfilm von Domenik Schuster mit Susanne Mierau, Herbert Renz-Polster uvm. über Bindung, Bedürfnisse und Erziehungsmythen. Er thematisiert die Bindungstheorie und zeigt ganz deutlich, dass Nähe ein Grundbedürfnis unserer Kinder ist – und der Entzug selbiger gefährlich.

Domenik nimmt seine eigene Vaterschaft als Anlass, um sich mit alten Mythen und Erziehungsweisheiten auseinander zu setzen, die ihn im Leben mit seinen Kindern begleiten. Denn auf die Frage „Was brauchen Kinder?“ hat jede Elterngeneration ihre eigenen Antworten gefunden. Welche davon sind es wert, sie zu behalten? Und von welchen müssen wir uns dringend verabschieden? Die Geschichte unserer Glaubenssätze darüber, was Kinder stark macht, ist auch eine Geschichte der Gewalt gegen Kinder. „Du sollst dein Kind nicht so verwöhnen!“, „So wird dein Kind doch nie selbstständig!“ und „Man muss ein Baby doch auch mal schreien lassen!“ – diese Sätze sind keine Lappalien

Termin: 13.11.2021 – 17:00 bis 19:00 Uhr

Kosten: 12 € pro Person (inkl. Mineralwasser, Saft & Tee – Snacks dürfen mitgebracht werden)

Anmeldung: kurs@familienzeit-nb.de