ME-TIME

Mental UNLoad - wie gerechte Arbeitsteilung in der Familie gelingt

Mental Load - Das Symptom: Totale Erschöpfung

Hältst du als die Familienmanagerin in deiner Familie auch immer alle Bälle in der Luft? 

Stehst du unter Dauerstress und wünscht dir, gemeinsam mit deiner Familie abschalten zu können und den Moment zu genießen?

Deine unendliche ToDo Liste will einfach kein Ende nehmen, obwohl du dir ständig den Allerwertesten aufreißt und versuchst noch schneller, noch effektiver und die Aufgaben NOCH besser zu organisieren um dann auch mal wieder für einen Moment durchatmen zu können?

Du bist nicht allein! Viele Mütter leiden unter diesem mentalen Stress. Ein Grund dafür ist der Mental Load, den betroffene Mütter quasi dauerhaft mit sich herumschleppen.

Die gute Nachricht: Das kannst du Schritt für Schritt ändern!

Geteilter Mental Load verbessert die innerfamiliären Beziehungen

Mental Load bezeichnet die Last im Kopf, die Frauen grenzenlos stresst. Diese mentale Belastung ist häufig auch der Grund für Ärger innerhalb der Familie.

Du wünscht dir, dass sich dieser Dauerzustand für dich und deine Familie zukünftig ändert?

Nimm dir bewusst Zeit für dich und buche dir diese Me-Time im September! In dem 4-Wochen-Kurs zeige ich dir Wege und Möglichkeiten auf, um die Arbeits- und Verantwortungslast des Alltags aufzuteilen, dass es für die ganze Familie passt!

Kursdetails Me-Time

Kursdauer: 4 Einheiten á 90 Minuten

Kursgebühr: 49 €

Nächste Termine:

07.09.21 | 14.09.21 | 21.09.21 | 28.09.21

Wir treffen uns jeweils von 19:00 bis 20:30 Uhr.

Anmeldung: mail@famflow.de

"Mental Load teilen macht glücklich und frei. Lass uns den Weg dorthin gemeinsam für deinen Familienalltag erarbeiten"
Claudia Horn

MENTAL-LOAD REDUZIEREN | STRESS ABBAUEN