Der BabySteps Babykurs - ein Kurs für die Seele

Kaum ist das Baby da, ist die Welt voller Fragezeichen!

Ich möchte euch helfen, euer Baby besser zu verstehen und euren persönlichen Weg als Mama/Eltern zu finden.

Die BabySteps Babykurse, die auf einem bindungsorientierten Konzept aufbauen, können euch durch das gesamte erste Lebensjahr begleiten und orientieren sich nach dem Alter eures Babys. Die Kurse können direkt nach dem Wochenbett besucht werden oder sobald sich die Mama bereit fühlt. Ein Einstieg mit einem älteren Kind ist jederzeit möglich.

Als BabySteps Kursleiterin befinde ich mich in ständiger Supervision, sowie in Fort- und Weiterbildung, um immer auf dem aktuellen Stand der Hirn-, Bindungs- und Entwicklungsforschung zu sein.

Meine Ausbildung zur BabySteps Kursleiterin umfasste die Fachbereiche Eltern-Kind-Bindung, Stillen/Fläschchen, Schlafen, Tragen, Beikost, Kommunikation, Handling und Elementen aus der Babymassage, um euch Antworten und Fragen geben zu können, die dem heutigen Kenntnisstand der Entwicklungs- und Hirnforschung entsprechen. Mein Ziel ist es auf Grundlage dieses Wissenstandes euch alternative Lösungsvorschläge zu herkömmlichen Erziehungsmethoden anbieten zu können und euch als Eltern dabei zu unterstützen, auf einfühlsame Weise euren Weg im Elternsein zu finden.

BabySteps legt in seinen Kursen großen Wert auf die undogmatische Sensibilisierung zu den Themen, die euch bewegen. Gleichzeitig wird der Säugling in seiner individuellen Entwicklung begleitet und die Eltern bei der Begleitung der körperlichen Entwicklung ihres Babys unterstützt, durch die Anleitung zum korrekten Handling (kinaesthetics infant handling).

Die Ziele:

  • Vertiefung der Eltern Kind Beziehung
  • Begleitung und Unterstützung der natürlichen Baby Entwicklung
  • Frühe soziale Kontakte zu gleichaltrigen Kindern ermöglichen
  • Erfahrungsaustausch utereinander – sowie das Knüpfen neuer, sozialer Netzwerke
  • Auffangen und Begleiten von euch Eltern in eurer jeweiligen Lebenssituation
  • Aufzeigen von bindungsorientierten, alternativen Wegen, um mit Herausforderungen im Elternsein umgehen zu können
  • Anregung gängiger Ammenmärchen und Erziehungsmuster, um diese zu hinterfragen, um euch Eltern einen unvoreingenommenen Blick auf die natürliche Entwicklung eures Kindes zu ermöglichen

Die Schwerpunkte:

  • Babys verstehen
  • Bindung stärken
  • Soziale Kontakte knüpfen
  • Frühe Babykontakte
  • Singen und Spielen

Der Kurs:

  • der BAbySteps Kurs ist ein 7-wöchiger Kurs mit je 60 Minuten pro Kursstunde
  • jede Stunde widmen wir einem anderen Thema, diese wiederholen sich alle acht Wochen, allerdings verändern sich im Laufe des ersten Jahres die Fragen zu diesen Themen
  • Zu jedem Thema bringe ich Literatur mit, die ich zum Durchblättern auslege
  • die Kursstunden werden durch altersgerechte Sing- und Spielanregungen, Auszügen aus der Babymassage und Schoßspielen abgerundet
  • die Kurse finden in kleinen altersgerechten Gruppen statt
  • die Kurse finden in einer entspannten Atmosphäre statt, während der Kursstunde ist es mir wichtig, dass ihr auf euer Kind achtet und ihr dürft jederzeit Stillen bzw. das Fläschchen geben,Kuscheln, Tragen und herumlaufen – alles darf und nichts muss!

Kursstart:

Freitag, 09.10.2020 – 10:30 bis 11:30 Uhr (0-4 Monate)

Donnerstag, 22.10.2020 – 09:00 bis 10:00 Uhr (5-8 Monate)

Freitag, 23.10.2020 – 09:15 bis 10:15 Uhr (7-12 Monate)

Donnerstag, 05.11.2020 – 12:00 bis 13:00 Uhr (0-4 Monate)

Kursdauer & Kursgebühr:

7 Einheiten á 60 Minuten – 85 €

Anmeldung:

cindy@familienzeit-nb.de

"Ich freue mich, dich und dein Baby durch euer erstes gemeinsames Jahr zu begleiten"
Cindy Niemann
Kursleitung
Trennstreifen-grau

DIESES KURSKONZEPT IST BEKANNT AUS:

Trennstreifen-grau

haben wir dein Interesse geweckt?